Über den Autor

Christian Rattat wurde 1968 in Dinslaken geboren. Er arbeitet seit etwa 20 Jahren als Softwareentwickler und begann seine Karriere 1987 auf einem Commodore Amiga 2000. Heute arbeitet er für Großunternehmen im Microsoft- und Unix-Umfeld, hat aber auch mikrocontrollerbasierte Anwendungen gebaut und dafür Software implementiert.

Sein Hobby, das Bauen und Fliegen von Multicoptern, brachte viele Berührpunkte mit Themen wie 3D-Druck und CNC-Fräsen und der Schritt zur eigenen CNC-Fräse lag nahe. Mit der Stepcraft-2/600, einigem Zubehör und eigenen Erweiterungen sind eigene Bauteile rund um den Modellflug heute schnell und professionell erstellt.

Ein Hinweis in eigener Sache: Ein Fachbuch zu schreiben erfordert viel Zeit und Arbeit und die Autoren erhalten bei deutschen Verlagen etwa 7% vom Verkaufspreis. Diese Einnahmen müssen dann auch noch versteuert werden. Die Verkaufszahlen von Fachbüchern liegen durchschnittlich bei einigen Hundert bis wenige Tausend. Damit sich ein solches Buch überhaupt rentiert, sind wir Autoren auf Unterstützung und Werbung durch Sie als Leser angewiesen. Mit Hinweisen, Kritik und Rezensionen in Foren und im Online-Buchhandel helfen Sie dabei, dass auch zukünftig noch solche Fachbücher  geschrieben werden.   

CNC-Fräsen für Einsteiger
Christian Rattat

Letzte Änderung: 21.01.2017 15:51

 

5 Comments

  • Brian clark

    12. April 2016 at 22:06 Antworten

    How can I find the down load beispiel01-schriftzug.plt thank you for your helpb

    • Christian Rattat

      13. April 2016 at 18:08 Antworten

      Hi there, I added the file to the download section of this site. Best regards, Christian Rattat

  • Brian Clark

    16. April 2016 at 12:45 Antworten

    Thank you for the download this will help me a lot, And I must say the BOOK just right for me as I am new to cnc. 100% I will look in at this page for more tips (Mfg Brian Clark)

  • Ingo Fähse

    30. April 2016 at 19:17 Antworten

    Sehr gutes Buch, hilft mir bei der Entscheidung, welche Fräse ich kaufen werde. Es wird sicherlich die Stepcraft 2/840 mit UCCNC werden.

  • Wolfram Kruse

    17. Mai 2016 at 19:24 Antworten

    Das Buch hilft bei der Entscheidung, ob eine Fräse wichtig ist und was alles zu beachten ist. Großes Lob. Allerdings vermisse ich auf dieser Seite die Datei winpcnc.pp – die Profil-Datei für PCB-gcode, auf die im Buch verwiesen wird.

Kommentar verfassen